Aktuelles

ene't Runners unter den 50 besten Teams

Wie schon im vergangenen Jahr starteten die sportbegeisterten ene't Runners auch beim diesjährigen Aachener Firmenlauf. Durch krankheitsbedingte Ausfälle und eine unvorhergesehene Autopanne gingen zwar leider nur 11 der 16 ursprünglich angemeldeten Läufer an den Start am Aachener Hangeweiher, erreichten auf der 5-km-Strecke aber einen respektablen 44. Platz in der Teamwertung.

Für diese wurden die Einzelwertungen der vier besten Starter eines Teams addiert. Damit verpassten sie nur knapp die Platzierung im oberen Zehntel der 421 angetretenen Teams. Die beste Einzelzeit unter den ene't Runners lief Ben Karbach. Mit dem Finish bei 00:20:15:1 sicherte er sich Platz Nr. 116 in der Einzelwertung der Männer. Die detaillierten Wertungen können auf der Website des Firmenlaufs nachgelesen werden. Insgesamt waren 5.000 Läufer aus 498 Firmen für die beiden Läufe angetreten.

Ebenfalls mitgereist waren eine Handvoll Kollegen sowie Firmengründer Peter Martin Schroer, die ihre Läufer als Unterstützer am Streckenrand lautstark anfeuerten. Ob sich das diesjährige Ergebnis noch weiter verbessern lässt, wird spätestens der nächste Firmenlauf im Jahr 2014 zeigen, bei dem die ene't Runners mit Sicherheit wieder antreten werden.