Aktuelles

Nominiert für den Großen Preis des Mittelstandes

Die ene't GmbH wurde von der Stadt Hückelhoven für den Wettbewerb „Großer Preis des Mittel­standes“ nominiert. Der Wettbewerb, der von der Oskar-Patzelt-Stiftung bereits zum 19. Mal in Folge veranstaltet wird, gilt laut isw-Benchmark­studie (2011) als Deutschlands wichtigster Wirtschafts­wettbewerb. Auf bundesweiter Ebene wird dabei jährlich die Leistung mittelständischer Unternehmen verglichen. Bei der Bewertung spielen vor allem Kriterien wie die Schaffung von Arbeitsplätzen, das Engagement in der Region und die Gesamtentwicklung von Unternehmen eine Rolle.

Nur etwa jedes Tausendste Unternehmen schafft es auf die Nominierungsliste, insgesamt wurden dieses Jahr knapp über 4.000 Firmen vorgeschlagen. Nähere Informationen zum Großen Preis des Mittelstandes und dem weiteren Verlauf des Wettbewerbs gibt es unter www.mittelstandspreis.com.