Aktuelles

ene't macht gesunden Brotaufstrich

Das Jahr 2018 steht bei ene't ganz im Zeichen der gesunden Ernährung. Heute lernten die Mitarbeiter, wie man einen gesunden Brotaufstrich zubereitet.

„Bewaffnet“ mit Rezepten und Zutaten machten sich die Workshopteilnehmer in kleinen Gruppen an die Zubereitung eines Mandel-Möhren-Aufstrichs sowie einer Hüttenkäse-Kräuter-Mischung. Beides konnte anschließend direkt mit einer Scheibe Brot gekostet werden. Auch für individuelle Fragen rund um das Thema Ernährung blieb am Ende noch Zeit: Darf ich Olivenöl zum Braten verwenden oder wie gesund ist Agavendicksaft wirklich?

„Es war lustig und lecker.“, sagt Christian Roubert aus der Abteilung Endkundentarife. Ellen Hohnen aus der Abteilung Netznutzung fügt hinzu: „Den Mandel-Möhren-Aufstrich werde ich zu Hause auf jeden Fall auch wieder machen.“ Die Rezepte durften anschließend natürlich mitgenommen werden.

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bei ene't hat es in diesem Jahr schon einige Aktionen gegeben: Im Februar konnten sich die Mitarbeiter bereits Fruchtsäfte mit einem Smoothie-Bike mixen und im April eine Ernährungsberatung in den Räumen des Unternehmens in Anspruch nehmen.