NetKalk.Netze.Strom

Transportkostenkalkulation und Preisvergleich zur Netznutzung Strom

Angebot anfordern

Die Kalkulationsanwendung NetKalk.Netze.Strom bietet die sofortige Identifizierung von Netzbetreibern für jede in Deutschland befindliche Verbrauchsstelle und die zügige Berechnung entsprechender Netzentgelte. Da Nutzer von einer hoch akkuraten Zuweisung der Netze bis hinunter auf die Ebene von Straßen und sogar Hausnummern profitieren, gehören mit NetKalk.Netze.Strom fehlerhafte Zuordnungen von Netzbetreibern und aufwendige nachgelagerte Klärungsvorgänge der Vergangenheit an. Die Anwendung ist ausschließlich als Software-as-a-Service (Remote-App) verfügbar, der Zugriff erfolgt seit April 2015 über den ene't Navigator®.


NetKalk.Netze.Strom ist eine komfortable und einfach zu nutzende Kalkulationsanwendung zur Ermittlung der Netzkosten für jede Lieferstelle eines jeden Netzbetreibers in Deutschland. Da die regionale Zuordnung der Netze bis hinunter auf die Ebene von Straßen und Hausnummern erfolgt, sind Ihre Berechnungen mit NetKalk.Netze.Strom immer hochakkurat und extrem zuverlässig.

Selbst für Kettenkunden mit beliebig vielen Lieferstellen liefert NetKalk.Netze.Strom über die variable Bündelkalkulation sämtliche Preiskomponenten „per Mausklick“. Das Programm ist mehrsprachenfähig und unterstützt landesspezifische Datenbanken.

NetKalk.Netze.Strom bietet Ihnen diese Funktionalitäten:

  • Netzentgeltberechnung

    Die Berechnungen erfolgen nach Maßgabe der Einstellungen für den Lieferort und den Abnahmefall (Spannungsebene; Jahresverbrauch; Leistungsspitzen). Neben der Aufstellung für die Grund-, Arbeits- und Leistungspreise erhalten Sie eine separate Aufschlüsselung der Kosten für Messung und Verrechnung, Blindstrom, die gesetzlichen Umlagen sowie für die Konzessionsabgabe. Auf Basis des in der Datenbank Netznutzung Strom hinterlegten Netzatlas können Sie mit nur vier Eingaben den zuständigen Netzbetreiber ermitteln:
    1. Postleitzahl des Lieferortes,
    2. Lieferort,
    3. Lieferbeginn und
    4. Spannungsebene.
    Sind für einen Postort mehrere Netzbetreiber hinterlegt, so ist die Eingabe von Straßen und Hausnummern möglich.
  • Preisvergleiche durchführen

    Möchten Sie wissen, ob Sie zu den preiswerteren oder eher teureren Netzbetreibern gehören? Möchten Sie optimale Vertriebsgebiete finden oder herausfinden, warum das vorgelegte Angebot so hoch ist? Dann hilft Ihnen ein Preisvergleich weiter. NetKalk.Netze.Strom ermittelt für jeden beliebigen Abnahmefall die Netznutzungskosten für die Netzbetreiber in ganz Deutschland oder für ein ausgewähltes Postleitzahlengebiet. Darüber hinaus kann auch eine Auswahl nach Kreisen, Bundesländern und Regelzonen vorgenommen werden.
  • Veränderungsanalyse

    Möchten Sie wissen, wie die einzelnen Netzbetreiber die Netznutzungspreise verändert haben? Differenziert nach einzelnen Spannungsebenen, steiler und flacher Preisregelung? Die Veränderungsanalyse ermöglicht Ihnen, für den vorher definierten Abnahmefall die Veränderung der Netznutzungsentgelte für einen gewünschten Zeitraum zu ermitteln. Dabei bietet das Programm die Möglichkeit, die Veränderung der Durchschnittspreise oder der einzelnen Preiskomponenten anzuzeigen.
  • Bündelkalkulation (variabel)

    Möchten Sie eine Kalkulation für viele Lieferstellen eines Kettenkunden „auf Knopfdruck“ durchführen? Dann geben Sie einfach alle Lieferstellen in eine Exceltabelle ein und lassen Sie NetKalk.Netze.Strom für Sie die Preise der einzelnen Lieferstellen herausfinden. Dabei können Sie für Ein- und Ausgabefelder selbst beliebige Mappings definieren.
  • Effektives Schnittstellen-Management

    Alle Informationen der Datenbank liegen in leicht zu integrierenden Formaten (MS ACCESS, MSSQL, CSV und ORACLE) vor. Zahlreiche Softwarehäuser bieten für ihre Energiedatenmanagement-Systeme diverse Schnittstellen an. Auf diese Weise werden die mit NetKalk.Netze.Strom ermittelten Preisdaten in anderen Unternehmenskontexten verfügbar. So lassen sich z. B. Netzentgelte auf Stromrechnungen automatisiert ausweisen oder ein Controlling eingehender Rechnungen von Netzbetreibern durchführen.

NetKalk.Netze.Strom wird ausschließlich als komfortable Software-as-a-Service-Lösung (Remote-App) angeboten und ist seit April 2015 über den ene't Navigator® verfügbar. Eine lokale Installation entfällt, der Abschluss eines zusätzlichen Datenbank-Abonnements ist nicht mehr zwingend notwendig.

Wenn Sie Interesse an einem SaaS-Testzugang haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an Herrn Roland Hambach.

Download Handbuch

Ansprechpartner

Fachabteilung

  • Detlef Vondeberg
    Detlef Vondeberg

Support

  • Mark Hermanns
    Mark Hermanns

Vertrieb

  • Roland Hambach
    Dipl.-Ing. Roland Hambach
  • Alexander Linzen
    Alexander Linzen

Angebot anfordern


Sie möchten mehr wissen? Oder Sie finden noch nicht, was Sie benötigen?

Gerne erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam eine passgerechte Lösung. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Roland Hambach
Dipl.-Ing. Roland Hambach
02433 52601-300
Alexander Linzen
Alexander Linzen
02433 52601-301