Webservice Hochlastzeitfensterermittlung

Adressscharfe Ermittlung der Hochlastzeitfenster eines Netzbetreibers

Der Online­ver­füg­bar­keit aktu­ells­ter Infor­ma­tio­nen wird im Ener­gie­markt eine immer grö­ße­re Bedeu­tung bei­gemes­sen. Daher stellt die ene't GmbH ihren Kun­den zahl­rei­che Web­ser­vices zur Ver­fü­gung. Neben stan­dar­di­sier­ten Web­ser­vices bie­tet ene't die Erstel­lung und das Hos­ting indi­vi­du­ell erstell­ter Ser­vices an, die auf spe­zi­el­le Kun­den­wün­sche zuge­schnit­ten und bila­te­ral ent­wi­ckelt wer­den. Vie­le ene't Web­ser­vices ent­spre­chen dem SOAP-Stan­dard und basie­ren auf der WCF-Platt­form des .NET-Frame­works. Alle Ser­vices sind durch ein umfang­rei­ches Authen­ti­fi­zie­rungs­sys­tem gesi­chert und durch indi­vi­du­el­le Zugangs­schlüs­sel geschützt.

Die­ser ene't Web­ser­vice dient der Ermitt­lung der Hoch­last­zeit­fens­ter eines Netz­be­trei­bers für eine bestimm­te Abnah­me­stel­le. Die Ermitt­lung des Netz­be­trei­bers erfolgt über die Adres­se der Lie­fer­stel­le. Durch die Über­ga­be der Span­nungs­ebe­ne und des Betrach­tungs­jah­res wer­den die für die Abnah­me­stel­le rele­van­ten Zeit­fens­ter ermittelt.

Bei den Hoch­last­zeit­fens­tern han­delt sich um die Zeit­fens­ter, inner­halb derer ein aty­pi­scher Netz­nut­zer im Ver­gleich zu den übri­gen Netz­nut­zern erheb­lich von der zeit­glei­chen Jah­res­höchst­last aller Ent­nah­men aus die­ser Netz­ebe­ne abweicht. Sie wer­den von Netz­be­trei­ber je Netz­an­schluss­ebe­ne, Jah­res­zeit und Kalen­der­jahr ermit­telt und veröffentlicht.

Zugangs­vor­aus­set­zun­gen

Ihre Ansprechpartner

Kontakt
Roland hambach
Alexander linzen
Andre kuepper

Sprechen Sie mit unseren Experten

Lassen Sie sich unverbindlich beraten, wie auch Ihre Geschäftsprozesse mit dem ene't Navigator® optimiert werden können. Wir zeigen Ihnen individuelle Lösungsansätze und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Strategie, wie Sie Ihr Tagesgeschäft plattformgestützt optimieren können.

Go to top of page