Wegweisende Kalkulations­anwendungen und Daten für die Energiewirtschaft

Über 500 Versorgungsunternehmen gehören zu den Stammkunden der ene't GmbH und setzen ihr Vertrauen in die hier entwickelten Anwendungen, Datenbanken und Produkte. ene't ist zudem strategischer Partner führender Softwarehäuser, die in der Energieversorgungsbranche tätig sind. ene't Lösungen werden sowohl in Vertrieb, Controlling, Billing und Marketing, als auch im Portfoliomanagement, zur Bilanzierung (MaBiS), Mehr-/Mindermengenabrechnung (MMMA) und Lastgangdatenverwaltung eingesetzt. Auf Wunsch können ene't Daten auch direkt in Ihre Softwareumgebung integriert werden.

Portfolio anzeigen mehr über ene't
Peter Martin Schroer und Roland Hambach Dipl.-Ing. Peter Martin Schroer
Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Roland Hambach
Geschäftsführer

Portfolio

  • Software

    Die breite Produktpalette an ene't Anwendungen bietet Lösungen zur Kalkulation und Analyse energiewirtschaftlicher Daten - auch als Software-as-a-Service und Webservice.

  • Analysen

    Energiewirtschaftliche Analysen - ob individuell auf Mandantenwunsch erstellt oder über Webportale und in Fachmedien bereitgestellt - sind ein wesentlicher Bestandteil der ene't Produktpalette.

  • Dienstleistungen

    Die ene't GmbH bietet ein breites Portfolio an Dienstleistungen von der vertriebsorientierten Unternehmensberatung über die Lastgangdatenverwaltung bis hin zu Pflichtdienstleistungen nach MaBiS-Anforderungen.

  • Marktdaten

    Als Pionier für Netznutzungsdaten war ene't für Strom und Gas der erste Anbieter professioneller Datenbanken. Heute ist ene't der Maßstab, an dem sich andere messen.

Aktuelles

  • ene't tritt als Gründungsmitglied der "Interessengemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft e. V." bei

    11. Juli 2016

    Ein gemeinsamer Kommunikationsstandard für die Energiewirtschaft. Für dieses Ziel wurde der Verein „Interessengemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft e. V.“, am 7. Juli 2016 bei ene't in Hückelhoven, gegründet. „Branchenspezifische, normierte Datenobjekte – die sog. Business Objects for Energy, kurz BO4E – sollen künftig unnötige und aufwändig programmierte Schnittstellen ersetzen.“ Darauf haben sich die elf Gründungsmitglieder geeinigt, die neben der ene’t GmbH aus zehn weiteren namhaften Software- und Beratungsunternehmen aus der Energiebranche bestehen.

    weiterlesen
  • Herzlichen Glückwunsch!

    04. Juli 2016

    Wir gratulieren unserer Kollegin Pia Schroer herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung. Am 24. Juni hat sie die IHK-Prüfung zur Kauffrau für Bürokommunikation abgelegt. Im Rahmen ihres dualen Studiums ist die nächste Etappe der Abschluss des Bachelorstudiums „Wirtschaftsingenieurwesen“ an der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Bis dahin wird Pia ene't als Werkstudentin erhalten bleiben. Sie wird weiterhin das Team im Sekretariat tatkräftig bei der Organisation des Tagesgeschäfts unterstützen.

  • ene't zu Gast auf der 20. SIV.Anwenderkonferenz

    27. Juni 2016

    Die Themenkomplexe „Digitalisierung“ und „Sicherheit in der Informationstechnologie“ sind derzeit in aller Munde. Dies fand auch Niederschlag in der Agenda der 20. SIV.Anwenderkonferenz, auf der die ene't GmbH als Sponsor mit einem eigenen Stand vertreten war. Am 23. und 24. Juni zog die Hausmesse des Software-Dienstleisters SIV.AG Fachbesucher aus Energiebranche, Wasser- und Abfallwirtschaft nach Rostock.

    weiterlesen
alle Aktuellen Meldungen anzeigen

Newsletter

Die ene't GmbH veröffentlicht in regelmäßiger Erscheinungsweise Newsletter, die sich inhaltlich auf Auswertungen der ene't Datenbanken beziehen.

Newsletter