Wegweisende Kalkulations­anwendungen und Daten für die Energiewirtschaft

Über 500 Versorgungsunternehmen gehören zu den Stammkunden der ene't GmbH und setzen ihr Vertrauen in die hier entwickelten Anwendungen, Datenbanken und Produkte. ene't ist zudem strategischer Partner führender Softwarehäuser, die in der Energieversorgungsbranche tätig sind. ene't Lösungen werden sowohl in Vertrieb, Controlling, Billing und Marketing, als auch im Portfoliomanagement, zur Bilanzierung (MaBiS), Mehr-/Mindermengenabrechnung (MMMA) und Lastgangdatenverwaltung eingesetzt. Auf Wunsch können ene't Daten auch direkt in Ihre Softwareumgebung integriert werden.

Portfolio anzeigen mehr über ene't

 

Peter Martin Schroer und Roland Hambach Dipl.-Ing. Peter Martin Schroer
Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Roland Hambach
Geschäftsführer

Portfolio

  • Software

    Die breite Produktpalette an ene't Anwendungen bietet Lösungen zur Kalkulation und Analyse energiewirtschaftlicher Daten - auch als Software-as-a-Service und Webservice.

  • Analysen

    Energiewirtschaftliche Analysen - ob individuell auf Mandantenwunsch erstellt oder über Webportale und in Fachmedien bereitgestellt - sind ein wesentlicher Bestandteil der ene't Produktpalette.

  • Dienstleistungen

    Die ene't GmbH bietet ein breites Dienstleistungsportfolio von der Unternehmensberatung über Lastgangdatenverwaltung und MaBiS-Dienstleistungen bis hin zu praxisbezogenen Weiterbildungen für die Digitalisierung.

  • Marktdaten

    Als Pionier für Netznutzungsdaten war ene't für Strom und Gas der erste Anbieter professioneller Datenbanken. Heute ist ene't der Maßstab, an dem sich andere messen.

Aktuelles

  • ene't präsentiert erfolgreich Neuerungen auf der E-world 2017

    16. Februar 2017

    Auch in diesem Jahr kann ene't wieder auf drei gelungene Tage bei der E-world energy & water zurückblicken. Der Messeauftritt vom 7. - 9. Februar war von zahlreichen Neuerungen geprägt. ene't präsentierte sich, gemeinsam mit dem Partner powercloud, mit einem neuen und noch offener gestalteten Messestand. Die Counter und Sitzgelegenheiten auf dem Stand, ebenso wie die neu hinzugekommenen Besprechungsräume, boten Gelegenheit zu intensiven Fachgesprächen – angesichts der vielen Neuigkeiten aus dem Hause ene't eine notwendige Erweiterung.

    weiterlesen
  • Fachforum mit ene't Geschäftsführer Roland Hambach bei der VKU-Vertriebstagung 2017

    13. Februar 2017

    Bei der diesjährigen VKU-Vertriebstagung wird ene't Geschäftsführer Roland Hambach ein Fachforum mit integriertem Workshop durchführen. In diesem Rahmen referiert er am 22. Februar um 11:00 Uhr über das Thema „Der ene't Navigator als Plattform für durchgehende Vertriebsprozesse mit Schnittstellennormalisierung“.

    weiterlesen
  • Für die Digitalisierung qualifizieren

    18. Januar 2017

    „ene't campus“ bietet bundesweites Seminarprogramm an

    Die ene't GmbH eröffnet mit dem „ene't campus“ einen neuen Geschäftsbereich, dessen Fokus auf individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten liegt. Im Jahr 2017 finden über 50 Seminar-Veranstaltungen in mehreren deutschen Städten statt. Das Angebot soll Marktakteuren das notwendige Wissen vermitteln, den wachsenden Herausforderungen der digitalen Transformation der Energiewirtschaft zu begegnen. Mit der konsequenten Ausrichtung auf die Digitalisierung möchte sich der „ene't campus“ einem neuen Themenbereich widmen und sich von anderen Anbietern unterscheiden.

    weiterlesen
alle Aktuellen Meldungen anzeigen

Veranstaltungen



  • Qualitätssicherung in Software-Entwicklungsprojekten für EVU-Projektleiter
    03.05.2017
    Düsseldorf
  • Kalkulation und Pricing im digitalen Energievertrieb
    04. - 05.05.2017
    Frankfurt am Main
  • Energierecht aktuell – Fokus Digitalisierung
    09.05.2017
    München

Newsletter

Die ene't GmbH veröffentlicht in regelmäßiger Erscheinungsweise Newsletter, die sich inhaltlich auf Auswertungen der ene't Datenbanken und Angebote des ene't campus beziehen.

Newsletter