Wir sind ein großartiges Team – und wollen größer werden!

Was macht ein erfolgreiches Unternehmen aus? Der größte Kundenstamm? Der schickste Firmensitz? Wir glauben, dass es die Menschen sind, die tagtäglich mit Leidenschaft daran arbeiten, ene't noch besser zu machen. Wir arbeiten nicht nur mit Präzision und Anspruch an der Zufriedenheit unserer Mandanten – auch unsere Mitarbeiter stehen bei uns im Vordergrund. Du willst wissen wie? Find’s heraus:

  • 19
    Jahre ene't
  • 100
    Mitarbeiter
  • 600
    Kunden
  • Mobiles Arbeiten

    Wir fan­den Heim­ar­beit schon vor Coro­na cool – unser Kon­zept Mobi­les Arbei­ten“ sichert dir des­we­gen drei Tage Home­of­fice pro Woche zu. Die zwei Prä­senz­ta­ge kannst du dir so legen, wie es am bes­ten passt. Damit blei­ben wir fami­li­en­freund­lich und fair. Aber kei­ne Sor­ge – soll­test du im Home­of­fice ein­sam sein, kannst du jeder­zeit ins Büro kommen.

  • Arbeitsplatzausstattung

    Was heißt eigent­lich ergo­no­misch“? Laut Duden bedeu­tet es nach den Geset­zen der Ergo­no­mie“. Weil wir aber kein Fan davon sind, ein Wort durch sich selbst zu erklä­ren, bedeu­tet es bei uns: rücken­freund­li­che Stüh­le und (auf Wunsch) Tische, die dir fast bis auf Augen­hö­he ent­ge­gen­kom­men, dazu top­mo­der­ne Hard- und Soft­ware, gro­ße, hel­le und moder­ne Büros und kos­ten­lo­ses Was­ser, Kaf­fee und Tee.

  • Teamwork

    Bei uns wird Zusam­men­halt groß­ge­schrie­ben – und das nicht nur, weil es ein Sub­stan­tiv ist. Wir sind mehr als eine Fir­ma, wir sind wie eine Fami­lie und för­dern die­ses Gefühl, wo wir nur kön­nen. Gemein­sa­me Team­a­ben­de sind bei uns kei­ne Sel­ten­heit, son­dern die Regel. Wir legen Wert auf Offen­heit, kon­struk­ti­ven Aus­tausch und fla­che Hier­ar­chi­en. Und wir unter­stüt­zen uns gegen­sei­tig immer – auch wenn wir ab und zu beim Laser­tag zu Riva­len wer­den oder beim gemein­sa­men Koch­kurs unser eige­nes Süpp­chen kochen.

  • Gesundheit!

    Hört man bei uns nicht nur, wenn jemand niest. Wir hel­fen dir dabei, dei­ne zu erhal­ten. Wir för­dern dei­ne Mit­glied­schaft in einem zer­ti­fi­zier­ten Fit­ness­stu­dio – und weil wir mit gutem Bei­spiel vor­an­ge­hen wol­len, neh­men wir auch regel­mä­ßig an Fir­men­läu­fen teil. Wenn das alles nicht mehr hilft, gibt es auch noch unse­ren betriebs­ärzt­li­chen Dienst – den du jeder­zeit kon­sul­tie­ren kannst.

  • Firmenfahrrad

    Apro­pos Gesund­heit – bist du ein Rad-Fan? Wir auch! Vie­le Mit­ar­bei­ter kom­men aus der unmit­tel­ba­ren Umge­bung und fah­ren ger­ne mit dem Fahr­rad zur Arbeit. Das fin­den wir klas­se und wol­len wir unter­stüt­zen! Dar­um: Egal ob City-Bike, Renn­rad oder Pedel­ec – dei­nen neu­en fahr­ba­ren Unter­satz kannst du ganz ein­fach über ene't leasen. 

  • Weiterbildung

    ene't ist inno­va­tiv, wir schrei­ten vor­an und blei­ben nicht ste­hen. War­um also soll­ten es unse­re Mit­ar­bei­ter tun? Egal ob Fort­bil­dun­gen, Kon­fe­ren­zen oder Mes­sen – wir för­dern dei­ne Ent­wick­lung auf viel­fäl­ti­ge Wei­se. Mit unse­rem haus­ei­ge­nen ene't cam­pus ste­hen dir auch vor Ort ver­schie­de­ne Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten zur Auswahl.

  • Ladesäulen

    Du wirst es schon erra­ten haben: ene't steht für Ener­gie. Wir pro­du­zie­ren grü­nen Strom mit unse­rer eige­nen Foto­vol­ta­ik-Anla­ge und du pro­fi­tierst davon gleich dop­pelt: Rei­nes Gewis­sen UND kos­ten­frei­er Sprit“ für dein Elek­tro- oder Hybrid­au­to, das du wäh­rend dei­ner Arbeits­zeit an einer unse­rer Lade­säu­len auf dem Fir­men­park­platz auf­tan­ken“ kannst.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Wir sor­gen dafür, dass Du auch im Alter gut abge­si­chert bist. Dafür sto­cken wir die gesetz­lich fest­ge­leg­ten Beträ­ge um einen groß­zü­gi­gen Arbeit­ge­ber­bei­trag auf. Die­sen kannst Du nach Belie­ben zusätz­lich erhö­hen und Dir so Geld für spä­ter zurück­le­gen. Die ent­spre­chen­de fach­li­che Bera­tung fin­det natür­lich wäh­rend der Arbeits­zeit statt.

  • Arbeitszeiten

    Dei­ne Frei­zeit soll nicht zu kurz kom­men. Daher legen wir gro­ßen Wert auf fai­re und gere­gel­te Arbeits­zei­ten. Bei uns arbei­test Du (unter Berück­sich­ti­gung einer Kern­ar­beits­zeit) nach dem Gleit­zeit­prin­zip – und das bei vol­ler Überstundenanrechnung.

Wer­de ein Teil unse­res Teams!

Du siehst also: Wir sind ziemlich viel, außer gewöhnlich. Bei uns sind alle per Du, vom Azubi bis zum Geschäftsführer. Egal ob beim Mittagspausen-Kickern, unseren Spieleabenden, den Lauftreffs, dem Sommerfest oder unserer Weihnachtsfeier – auf unser tolles Arbeitsklima sind wir ziemlich stolz. Und nebenbei haben wir auch noch spannende Aufgaben. Immer noch nicht überzeugt? Dann schau dir einfach an, was unsere Mitarbeiter selber über uns sagen – und ansonsten: Lern uns einfach kennen!

Go to top of page