Newsletter

Neue Prozesse auf dem ene't Navigator

ab sofort stehen Ihnen weitere Prozesse auf dem ene't Navigator® zur Verfügung.

Kalkulieren Sie bundesweit regionale Tarife und vergleichen Sie diese unmittelbar mit Ihren Mitbewerbern im Strom- oder Gasmarkt. So sehen Sie, ob Ihr Tarif wettbewerbsfähig ist oder ob Anpassungsbedarf besteht.

Der Vorteil des neuen Prozesses ist, dass er beide Schritte verbindet. So müssen Sie das zuvor kalkulierte Angebot nicht mehr in drei zusätzlichen Schritten exportieren, zwischenspeichern und dann händisch in die nächste App einpflegen. Der Prozess übergibt es automatisch an die folgende Anwendung und der Tarifvergleich startet direkt.


Prozess Angebotskalkulation


Zwei Apps in einem

Mit der Nutzung der Prozesse Angebotskalkulation regionaler Tarifvergleich (Strom) und Angebotskalkulation regionaler Tarifvergleich (Gas) profitieren Sie von einer Kombination der Funktionen der Apps Regionale Angebotskalkulation (Strom/Gas) sowie Regionaler Tarifvergleich (Strom/Gas).

Mithilfe der Apps Regionale Angebotskalkulation (Strom) und Regionale Angebotskalkulation (Gas) kalkulieren Sie konkurrenzfähige und ertragssichere Tarife für Ihre Endkunden. Sie ermitteln alle Kostenbestandteile und bestimmen anhand dessen, in welcher Region Sie Ihr Produkt zu welchem Preis anbieten. Das Ergebnis wird Ihnen anschließend in Listenform angezeigt. Es lässt sich filtern, clustern und durchsuchen sowie anschließend zur weiteren Verwendung exportieren, sofern die Tarifliste beispielsweise an Vergleichsportale weitergegeben werden soll.

Die Apps Regionaler Tarifvergleich (Strom) und Regionaler Tarifvergleich (Gas) wiederum ermöglichen Ihnen einen Überblick über die Tarifstruktur Ihrer Mitbewerber. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Tarife bestmöglich im Markt zu platzieren.

Prozesse aus Ihren Wunschmodulen

Der ene't Navigator® ist eine modulare Plattform, um Prozesse für Energieunternehmen abzubilden. Dabei dient er aber längst nicht nur der Abbildung der Produkte aus dem Hause ene't. Als Nutzer des ene't Navigator® haben Sie auch die Möglichkeit, Anwendungen anderer Software-Anbieter zu nutzen.

Prozess Engine


Einerseits lassen sich damit bereits bestehende Apps durch die Ergänzung weiterer Anwendungen zu völlig neuen Prozessen verknüpfen. Andererseits erlaubt Ihnen die offene Gestaltung der Plattform, individuelle Prozesse aus Ihren Wunschmodulen zu kreieren. Diese sind dann für Ihre täglichen Geschäftsprozesse maßgeschneidert.

Die wichtigste Voraussetzung für alle Apps auf dem ene't Navigator® ist, dass diese BO4E „sprechen“, also auf Business Objects for Energy beruhen. Dieser Standard sorgt dafür, dass eine schnittstellenlose Datenkommunikation zwischen unterschiedlichen Software-Applikationen möglich ist. So lassen sie sich problemlos miteinander zu Prozessen kombinieren.

Video: Entwickler-Fachgespräch

Sie haben Interesse daran, eine App für den ene't Navigator® zu programmieren? In diesem Video erklären wir Ihnen ausführlich, wie es funktioniert.


Wenn Sie Fragen zum Thema App-Entwicklung haben und mehr zu diesem Thema erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte den Vertrieb der ene't GmbH: (Tel.: 02433 52601-301, E-Mail: vertrieb@enet.eu).

Ansprechpartner

Geschäftsführung

  • Roland Hambach
    Dipl.-Ing. Roland Hambach

Vertrieb

  • Alexander Linzen
    Alexander Linzen

Vertrieb

  • André Küpper
    André Küpper B. Sc.

Newsletter abonnieren






Newsletter abbestellen

Das Zitieren (auch auszugsweise) ist nur mit einer Quellenangabe erlaubt. Urheber der Informationen ist die ene't GmbH mit Sitz in 41836 Hückelhoven. Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit der angegebenen Informationen.