Aktuelles | 03. August 2020

Ausbildung erfolgreich absolviert

Vier Auszubildende der ene't GmbH mit Hauptsitz in Hückelhoven haben in diesem Monat ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Nach Bestehen der Abschlussprüfungen führen sie ihr Berufsleben nun als geprüfte Fachkräfte weiter: Abdelghani Makhloufi und Jeremie Thönnißen als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, Marcel Kräml als Fachinformatiker für Systemintegration sowie Lynn Winkler als Kauffrau für Büromanagement. Alle Auszubildenden werden von der ene't GmbH übernommen.

Die ene't GmbH setzt ihre Erfolgs­ge­schich­te im Bereich Aus­bil­dung fort. Erst kürz­lich haben vier Aus­zu­bil­den­de ihre Prü­fun­gen erfolg­reich abge­legt. Alle erhal­ten nun eine Fest­an­stel­lung bei dem Sys­tem­haus der Ener­gie­wirt­schaft. Dazu wur­den sie von der Per­so­nal­lei­te­rin Hel­ga Kock­erols-Eßer beglückwünscht.

Abdelg­ha­ni Makhlou­fi, der sei­ne Aus­bil­dung im Rah­men einer Umschu­lung zum Fach­in­for­ma­ti­ker für Anwen­dungs­ent­wick­lung absol­viert hat, blickt posi­tiv auf die ver­gan­ge­ne Zeit zurück: Die Umschu­lung bei ene't gehört zu den Top 10 mei­ner bes­ten Ent­schei­dun­gen. Die Kol­le­gen waren hilfs­be­reit und hat­ten jeder­zeit ein offe­nes Ohr für mich.“ Abdelg­ha­ni wird nun als Soft­ware­ent­wick­ler wei­ter bei ene't arbeiten.

Auch sein Kol­le­ge Jere­mie Thön­ni­ßen hat die Aus­bil­dung zum Fach­in­for­ma­ti­ker für Anwen­dungs­ent­wick­lung nun abge­schlos­sen. Die Aus­bil­dung hat mir gro­ßen Spaß gemacht und ich habe vie­le neue Tech­no­lo­gi­en gelernt.“ Genau des­halb wird er sein Team wei­ter­hin im Bereich Daten­ban­k­ent­wick­lung unterstützen.

Mar­cel Kräml ist der Drit­te der Hückel­ho­ve­ner Azu­bis, der einen Grund zum Fei­ern hat. Als frisch geba­cke­ner Fach­in­for­ma­ti­ker für Sys­tem­in­te­gra­ti­on erhält auch er eine Fest­an­stel­lung bei der ene't GmbH. Mei­ne Aus­bil­dung habe ich in der IT-Abtei­lung gemacht. Ich freue mich aber, dass ene't so fle­xi­bel ist und ich mich zukünf­tig mei­ner gro­ßen Lei­den­schaft, der Soft­ware­ent­wick­lung, wid­men kann.“

Auch der zwei­te Stand­ort des Unter­neh­mens im säch­si­schen Tor­gau kann eine Aus­zu­bil­den­de beglück­wün­schen. Lynn Wink­ler hat ihre Aus­bil­dung zur Kauf­frau für Büro­ma­nage­ment erfolg­reich abge­schlos­sen. Auch sie bleibt ene't wei­ter­hin erhal­ten. Selbst als Azu­bi durf­te ich schon bedeu­ten­de Auf­ga­ben über­neh­men. Jeder Mit­ar­bei­ter wird bei ene't ernst genom­men und kann sei­ne Mei­nung offen äußern.“

In Kür­ze wird auch Simon Blank sein dua­les Stu­di­um zum Mathe­ma­tisch-Tech­ni­schen Soft­ware­ent­wick­ler in Hückel­ho­ven abschlie­ßen. Er schreibt der­zeit an sei­ner Bache­lor­ar­beit zum The­ma Event­ge­ne­rie­rung und Verarbeitung.

Foto: Sie haben ihre Aus­bil­dung bei der ene't GmbH erfolg­reich absol­viert: (von links oben nach rechts unten) Lynn Wink­ler, Jere­mie Thön­ni­ßen, Mar­cel Kräml, Abdelg­ha­ni Makhlou­fi.

Ihr Ansprechpartner

Newsletter

Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem aktuellsten Stand.

Newsletter abonnieren

Werde ein Teil unseres Teams!

Informiere Dich hier über unsere Arbeit und unsere neuesten Job-Angebote.

Karriere bei ene't

Go to top of page